Schießsportgemeinschaft
Obersteinbeck

 

 

   
   

   

IVZ vom 20.11.2018

 

Martinifeuer der SSG Obersteinbeck
Jutta Meichsner gewinnt

Die Mitglieder der SSG Obersteinbeck trafen sich beim Vereinsmitglied Tobias Caris zum Martinifeuer. Es erfolgte auch die Preisverleihung des Martini-Schießens. An drei Abenden wurde im Schießstand Zumwalde der beste Schütze anhand der sogenannten Teilerwertung ermittelt. Der Teiler gibt den Abstand des Schusses in hundertstel Millimetern von der Mitte der beschossenen Scheibe an. Schießwart Guido Stockmann prämierte und überreichte die Präsente an: Jutta Meichsner (Teiler 35), Andreas Grallert (78), Gerold Pieper (112), Rene Lindemann (125), Carsten Breckweg (177) und Maik Glasmeyer (178).


IVZ vom 22.06.2018

 

Rainer Stockmann neuer König

Am Samstag gelang es Rainer Stockmann (r.), den Vogel abzuschießen und damit der Schützenkönig der Schießsportgemeinschaft (SSG) Obersteinbeck zu werden. Nach genau 505 Schüssen fiel der Vogel gänzlich, nachdem zunächst durch Maik Glasmeyer und Ludger Brüggemann bereits erfolgreich die beiden Flügel zu Boden gebracht worden waren. Ihren neuen König ließen die mehr als 30 teilnehmenden Mitglieder der SSG mit Ihren Familien noch lang in geselliger Runde hochleben.