Stadtschützenbund Ibbenbüren e.V.

Alte Münsterstr. 16
49477 Ibbenbüren

Internet:
www.ssb-ibb.de

 

 

   

   
  Stadtpokalschießen
   
  Herren
  1. Platz
   
1984 Der Pokal ist 1984 in den Besitz des Dickenberger Schützenvereins übergegangen.
1985 Junggesellen-Schützenverein
1986 Bürgerschützenverein Bockraden
1987 Junggesellen-Schützenverein
1988 Bürgerschützenverein Bockraden I. Mannschaft
1989 Schützenverein Dickenberg I. Mannschaft
1990 Schützenverein Dickenberg I. Mannschaft
1991 Bürgerschützenverein Bockraden I. Mannschaft
1992 Schützenverein Dickenberg III. Mannschaft
1993 Schützenverein Dickenberg II. Mannschaft
1994 Bürgerschützenverein Püsselbüren
1995 St.-Mauritius-Schützenbruderschaft Püsselbüren
1996 St.-Mauritius-Schützenbruderschaft Püsselbüren
1997 Junggesellen-Schützenverein Ibbenbüren
1998 Schützenverein Dickenberg I. Mannschaft (Übergang Pokal)
1999 Schützenverein Dickenberg II. Mannschaft
2000 Junggesellen-Schützenverein
2001 Schützenverein Dickenberg I. Mannschaft
2002 Schützenverein Dickenberg I. Mannschaft
2003          Schützenverein Dickenberg II. Mannschaft (Übergang Pokal 2003, da 3 x in Folge)
2004 Schützenverein Dickenberg I. Mannschaft
2005 St.-Mauritius-Schützenbruderschaft (Gruppe Terheyden)
2006 Schützenverein Osterledde I (200,0 Ringe)
2007 Schützenverein Osterledde (200,5 Ringe)
2008 St.-Mauritius-Schützenbruderschaft Püsselbüren (199,3 Ringe, Knallbüchsen)
2009 Schützenverein Dickenberg II. Mannschaft (203,4 Ringe)
2010 Schützenverein Uffeln (200,0 Ringe)
2011 St.-Mauritius-Schützenbruderschaft (199,7 Ringe, Schlagbolzen)
2012 Südfeldmarker Schützenverein (198,7 Ringe)
2013 Schützenverein Dickenberg I. Mannschaft  (197,5 Ringe)
2014 St.-Mauritius-Schützenbruderschaft, Gruppe Freitag (196,9 Ringe)
2015 Schützenverein Osterledde (201,4 Ringe)
2016 St.-Mauritius-Schützenbruderschaft , Gruppe Helms (199,8 Ringe) (Pokalübergang)
2017 Schützenverein Dickenberg I. Mannschaft (196,0 Ringe)
2018 St.-Mauritius-Schützenbruderschaft Püsselbüren Gruppe Terheyden (198,0 Ringe)
   
  Herren
  2. Platz
   
1984 Schützenverein Dickenberg
1985 Bürgerschützenverein Püsselbüren
1986 Jungesellen-Schützenverein
1987 St.-Mauritius-Schützenbruderschaft
1988 Schützenverein Dickenberg I. Mannschaft
1989 Bürgerschützenverein Ibbenbüren
1990 Schützenverein Dickenberg II. Mannschaft
1991 Schützenverein Dickenberg I. Mannschaft
1992 St.-Mauritius-Schützenbruderschaft
1993 Schützenverein Dickenberg I. Mannschaft
1994 Schützenverein Dickenberg I. Mannschaft
1995 Schützenverein Osterledde
1996 Schützenverein Dickenberg I
  Der Pokal ist 1996 in den Besitz des Schützenvereins Dickenberg I übergegangen.
1997 Schützenverein Goldhügel
1998 St.-Mauritius-Schützenbruderschaft
1999 Schützenverein Dickenberg I. Mannschaft
2000 Schützenverein Dickenberg III. Mannschaft
2001 St.-Mauritius-Schützenbruderschaft
2002 Schützenverein Dickenberg II. Mannschaft
2003 St.-Mauritius-Schützenbruderschaft (Gr. Mittwoch)
2004 St.-Mauritius-Schützenbruderschaft (Gruppe Terheyden)
2005 St.-Mauritius-Schützenbruderschaft (Gruppe Helms) (Pokalüberg, da 3 x in Folge)
2006 St. Mauritius-Schützenbruderschaft (Knallbüchsen) (199,9 Ringe)
2007 Bürgerschützenverein Bockraden (199,6 Ringe)
2008 Schützenverein Goldhügel (198,8 Ringe)
2009 Schützenverein Uffeln (Mix-Team, 198,7 Ringe)
2010 Schützenverein Dickenberg (III 198,6 Ringe)
2011 Schützenverein Dickenberg (II 199,6 Ringe)
2012 Schützenverein Dickenberg (II, 198,3 Ringe) Pokalübergang 2012
2013 Schützenverein Goldhügel (195,1 Ringe)
2014 Schützenverein Goldhügel (194,0 Ringe)
2015 St. Mauritius-Schützenbruderschaft (Gruppe Terheyden) (198,4 Ringe)
2016 Bürgerschützenverein Bockraden (197,4 Ringe)
2017 Schützenverein Dickenberg II. Mannschaft (195,4 Ringe)
2018 SV Osterledde Herren 1 (196,3 Ringe)
   
  Herren
  3. Platz
   
1986 Der Pokal ist 1986 in den Besitz des Schützenvereins "Rote Erde" übergegangen.
1987 Schützenverein Dickenberg
1988 St.-Mauritius-Schützenbruderschaft Püsselbüren (Winter)
1989 Schützenverein Dickenberg II. Mannschaft
1990 St.-Mauritius-Schützenbruderschaft Püsselbüren
1991 Schützenverein Dickenberg II. Mannschaft
1992 Bürgerschützenverein Bockraden II. Mannschaft
1993 Schützenverein Dickenberg III. Mannschaft
1994 Schützenverein Dickenberg II. Mannschaft (Pokalübergang)
1995 St.-Mauritius-Schützenbruderschaft Püsselbüren
1996 St.-Mauritius-Schützenbruderschaft Püsselbüren I
1997 St.-Mauritius-Schützenbruderschaft Püsselbüren
  Pokal ist 1997 an St-Mauritius-Schützenbruderschaft-Püsselbüren übergegangen
1998 Jungesellen-Schützenverein
1999 Bürgerschützenverein Bockraden I. Mannschaft
2000 Schützenverein Goldhügel
2001 Schützenverein Goldhügel
2002 St.-Mauritius-Schützenbruderschaft Püsselbüren (Terheyden)
2003 Schützenverein Dickenberg I. Mannschaft  
2004 Schützenverein Dickenberg II. Mannschaft
2005 Schützenverein Goldhügel
2006 Schützenverein Dickenberg I (199,0 Ringe)
2007 Schützenverein Goldhügel (197,8 Ringe)
2008 Bürgerschützenverein Ibbenbüren (198,4 Ringe)
2009 Schützenverein Dickenberg III. Mannschaft (197,3 Ringe)
2010 St.-Mauritius-Schützenbruderschaft Püsselbüren Gruppr Terheyden (198,5 Ringe)
2011 St.-Mauritius-Schützenbruderschaft Püsselbüren Gruppe Terheyden (199,0 Ringe)
2012 Schützenverein Osterledde (197,0 Ringe)
2013 Schützenverein Dickenberg, Freitagsgruppe (194,9 Ringe) (Pokalübergang)
2014 Schützenverein Dickenberg, Freitagsgruppe (195,5 Ringe)
2015 Schützenverein Dickenberg I (198,1 Ringe)
2016 Schützenverein Goldhügel (194,1 Ringe)
2017 Schützenverein Goldhügel (192,7 Ringe)
2018 St.-Mauritius-Schützenbruderschaft Püsselbüren, Gruppe 2002 (199,0 Ringe)

 

  Damen
  1. Platz
   
1984 Schützenverein Dickenberg
1985 Schützenverein Bockraden-Glücksburg
1986 Schützenverein Bockraden-Glücksburg
1987 Bürgerschützenverein Püsselbüren
1988 Bürgerschützenverein Bockraden I. Mannschaft
1989 Bürgerschützenverein Bockraden
1990 Schützenverein Dickenberg I. Mannschaft
1991 Bürgerschützenverein Bockraden I. Mannschaft
1992 Schützenverein Dickenberg II. Mannschaft
1993 Bürgerschützenverein Bockraden II
1994 Bürgerschützenverein Bockraden II (Pokalübergang)
1995 Schützenverein Dickenberg
1996 Bürgerschützenverein Bockraden I. Mannschaft
1997 Bürgerschützenverein Dörenthe
1998 Schützenverein Dickenberg II. Mannschaft
1999 Bürgerschützenverein Bockraden I. Mannschaft
2000 Schützenverein Dickenberg II. Mannschaft
2001 Schützenverein Bockraden-Glücksburg
2002 Bürgerschützenverein Bockraden I
2003 Bürgerschützenverein Bockraden
2004 Schützenverein Dickenberg I. Mannschaft
2005 Bürgerschützenverein Bockraden I. Mannschaft (Pokalübergang)
2006 Schützenverein Osterledde II (195,6 Ringe)
2007 Schützenverein Dickenberg I (195 Ringe)
2008 Bürgerschützenverein Bockraden (196,4 Ringe)
2009 Schützenverein Dickenberg I (196,3 Ringe)
2010 Bürgerschützen- und Heimatverein Dörenthe (197,6 Ringe)
2011 St.-Mauritius-Schützenbruderschaft Püsselbüren (195,7 Ringe, Flintenweiber)
2012 Bürgerschützenverein Bockraden I (196,0 Ringe)
2013 Schützenverein Dickenberg, I. Mannschaft (193,5 Ringe)
2014 Bürgerschützenverein Bockraden (195,1 Ringe)
2015 Schützenverein Goldhügel (191,0 Ringe)
2016 Bürgerschützen- und Heimatverein Dörenthe (189,5 Ringe)
2017 Bürgerschützenverein Bockraden I (188,9 Ringe)
2018 Schützenverein Dickenberg I (196,2 Ringe)
   
  Damen 
  2. Platz
   
1984 Bürgerschützenverein Bockraden
1985 Bürgerschützenverein Bockraden
1986 Schützenverein Dickenberg
1987 Schützenverein Dickenberg
1988 Bürgerschützenverein Dörenthe II. Mannschaft
1989 Schützenverein Dickenberg
1990 Bürgerschützenverein Bockraden
1991 Bürgerschützenverein Bockraden II. Mannschaft
1992 Schützenverein Dickenberg I
1993 Schützenverein Dickenberg I. Mannschaft
1994 Schützenverein Bockraden Glücksburg e. V.
1995 Schützenverein Dickenberg
1996 Schützenverein Dickenberg I  
  Pokal ist 1996 an den Schützenverein Dickenberg übergegangen
1997 Schützenverein Dickenberg
1998 Bürgerschützenverein Bockraden
1999 St.-Mauritius-Schützenbruderschaft Püsselbüren
2000 Bürgerschützenverein Bockraden
2001 Schützenverein Dickenberg I. Mannschaft
2002 Schützenverein Dickenberg I. Mannschaft
2003 Schützenverein Dickenberg III. Mannschaft (Pokalüberg. 2003, da 3 x in Folge)
2004 Bürgerschützenverein Bockraden
2005 Südfeldmarker Schützenverein
2006 Bürgerschützenverein Bockraden (192,2 Ringe)
2007 Bürgerschützenverein Bockraden I (191,3 Ringe)
2008 Schützenverein Osterledde (193,2 Ringe)
2009 Bürgerschützenverein Bockraden I (195,2 Ringe)
2010 Schützenverein Goldhügel (196,8 Ringe)
2011 Schützenverein Dickenberg I. Mannschaft (192,7 Ringe)
2012 Schützenverein Dickenberg I. Mannschaft (194,0 Ringe)
2013 Bürgerschützenverein Bockraden (191,7 Ringe) (Pokalübergang)
2014 Schützenverein Goldhügel (196,6 Ringe)
2015 Bürgerschützenverein Bockraden (187,3 Ringe)
2016 St. Mauritius-Schützenbruderschaft, Flintenweiber (188,6 Ringe)
2017 Schützenverein Dickenberg I (183,5 Ringe)
2018 Schützenverein Goldhügel (195,0 Ringe)
   
  Damen
  3. Platz
   
1984 St.-Mauritius-Schützenbruderschaft Püsselbüren
1985 Schützenverein Alstedde
1986 St.-Mauritius-Schützenbruderschaft Püsselbüren
1987 Bürgerschützenverein Bockraden
1988 Bürgerschützenverein Bockraden-Glücksburg
1989 Bürgerschützenverein Bockraden-Glücksburg
1990 Bürgerschützenverein Bockraden-Glücksburg
1991 Schützenverein Dickenberg II. Mannschaft
1992 Bürgerschützenverein Bockraden (Mittwoch-Grün)
1993 Bürgerschützenverein Bockraden "Rot"
1994 Schützenverein Dickenberg II
1995 Heimat- und Bürgerschützenverein Dörenthe
1996 Heimat- und Bürgerschützenverein Dörenthe
1997 Heimat- und Bürgerschützenverein Dörenthe II
  Pokal ist 1997 an den Schützenverein Dörenthe übergegangen
1998 Heimat- und Bürgerschützenverein Dörenthe
1999 Schützenverein Goldhügel e. V.
2000 St.-Mauritius-Schützenbruderschaft Püsselbüren, Gruppe Mix
2001 Bürgerschützenverein Bockraden
2002 Heimat- und Bürgerschützenverein Dörenthe
2003 Schützenverein Dickenberg II. Mannschaft
2004 Schützenverein Dickenberg III. Mannschaft
2005 Schützenverein Dickenberg I (Pokalübergang 2005, da 3 x in Folge)
2006 Schützenverein Dickenberg I (189,0 Ringe)
2007 Schützenverein Osterledde (191,0 Ringe)
2008 Schützenverein Dickenberg I (191,5 Ringe)
2009 Schützenverein Osterledde (194,3 Ringe)
2010 St.-Mauritius-Schützenbruderschaft Püsselbüren, (Flintenweiber, 196,1 Ringe)
2011 Schützenverein Dickenberg II. Mannschaft (191,6 Ringe)
2012 Schützenverein Goldhügel e. V (187,0 Ringe)
2013 St.-Mauritius-Schützenbruderschaft Püsselbüren, (Flintenweiber, 190,8 Ringe)
2014 St.-Mauritius-Schützenbruderschaft Püsselbüren, (Flintenweiber, 191,0 Ringe)
2015 Schützenverein Dickenberg (184,0 Ringe)
2016 Schützenverein Goldhügel (187,5 Ringe)
2017 Schützenverein Goldhügel (183,2 Ringe)
2018 St.-Mauritius-Schützenbruderschaft Püsselbüren, (Flintenweiber, 191,6 Ringe)

 

  Einzelwettbewerbe    
       
  Damen    
  1. Platz    
       
1993 Kümper, Hannelore Bürgerschützenverein Bockraden  
1994 Krüger, Ingrid Schützenverein Bockraden-Glücksburg  
1995 Dierkes, Elisabeth Heimat- und Bürgerschützenverein Dörenthe  
1996 Schrameyer, Annegret St.-Mauritius-Schützenbruderschaft Püsselbüren  
1997 Berg, Doris Heimat- und Bürgerschützenverein Dörenthe  
1998 Schröerlücke, Evelyn Schützenverein Dickenberg  
1999 Kümper, Hannelore Bürgerschützenverein Bockraden  
2000 Koziol, Waltraut Schützenverein Dickenberg  
2001 Laumeyer, Inge Schützenverein Bockraden-Glücksburg  
2002 Schöpper, Ursula Bürgerschützenverein Püsselbüren  
2003 Meier, Gerda Bürgerschützenverein Bockraden  
2004 Berkemeier, Ursula Schützenverein Dickenberg  
2005 Berg, Bettina Südfeldmarker Schützenverein  
2006 Bucken, Monika Bürgerschützenverein Bockraden 50,9
2007 Schophuis, Hedwig Schützenverein Osterledde 51,0
2008 Bucken, Monika Bürgerschützenverein Bockraden 51,4
2009 Kriz, Bärbel Schützenverein Dickenberg 50,8
2010 Merschmeier, Heide Bürgerschützen- und Heimatverein Dörenthe 51,6
2011 Bucken, Monika Bürgerschützenverein Bockraden 51,1
2012 Löpmeier, Inge Bürgerschützen- und Heimatverein Dörenthe 51,6
2013 Wolf, Bernadette Schützenverein Uffeln 51,1
2014 Berlekamp, Marion Schützenverein Goldhügel 49,9
2015 Konermann, Joke Schützenverein Osterledde 51,0
2016 Feldmann, Ria Bürgerschützen- und Heimatverein Dörenthe 51,2
2017 Veit, Renate Schützenverein Dickenberg  50,2
2018 Woitzel, Inge Schützenverein Dickenberg 50,7
       
  Damen    
  2. Platz    
       
1993 Sundermann, Irmgard Schützenverein Dickenberg
1994 Kümper, Hannelore Bürgerschützenverein Bockraden  
1995 Bucken, Monika Bürgerschützenverein Bockraden  
1996 Heeke, Petra St.-Mauritius-Schützenbruderschaft Püsselbüren  
1997 Schrameyer, Annegret St.-Mauritius-Schützenbruderschaft Püsselbüren  
1998 Karin Boskugel Bürgerschützenverein Bockraden  
1999 Helms, Theresia St.-Mauritius-Schützenbruderschaft Püsselbüren  
2000 Merschmeier, Heide Bürgerschützenverein Dörenthe  
2001 Helmrich, Bärbel Schützenverein Goldhügel  
2002 Koziol, Tanja Schützenverein Dickenberg  
2003 Kümper, Hannelore Bürgerschützenverein Bockraden  
2004 Kümper, Hannelore Bürgerschützenverein Bockraden
2005 Krüger, Ingrid Schützenverein Bockraden-Glücksburg  
2006 Schophuis, Hedwig Schützenverein Osterledde 50,1
2007 Koziol, Waltraud Schützenverein Dickenberg 49,6
2008 Koziol, Waltraud Schützenverein Dickenberg 50,8
2009 Wolf, Bernadette Schützenverein Uffeln 50,6
2010 Wolf, Bernadette Schützenverein Uffeln 51,3
2011 Helmrich, Bärbel Schützenverein Goldhügel 50,8
2012 Wilhelm,Joke Schützenverein Osterledde 51,6
2013 Wilhelm,Joke Schützenverein Osterledde 50,6
2014 Üffing, Monika St.-Mauritius-Schützenbruderschaft Püsselbüren 49,7
2015 Helmrich, Bärbel Schützenverein Goldhügel 50,6
2016 Feldmann, Ria Bürgerschützen-u. Heimatverein Dörenthe 50,3
2017 Witte, Beate St.-Mauritius-Schützenbruderschaft Püsselbüren  49,8
2018 Witte, Beate St.-Mauritius-Schützenbruderschaft Püsselbüren 50,2
       
  Damen    
  3. Platz    
       
1993 Woitzel, Inge Schützenverein Dickenberg  
1994 Hölterhoff, Sigrun Schützenverein Bockraden-Glücksburg  
1995 Woitzel, Inge Schützenverein Dickenberg  
1996 Stallmeier, Elisabeth St.-Mauritius-Schützenbruderschaft Püsselbüren  
1997 Woitzel, Inge Schützenverein Dickenberg  
1998 Elisabeth Dierkes Heimat- und Bürgerschützenverein Dörenthe  
1999 Nieweg, Nadine Bürgerschützenverein Bockraden  
2000 Schröerlücke, Evelyn Schützenverein Dickenberg  
2001 Berkemeier. Ursula Schützenverein Dickenberg  
2002 Bucken, Monika Bürgerschützenverein Bockraden  
2003 Schöpper, Ursula Bürgerschützenverein Püsselbüren  
2004 Helmrich, Barbara Schützenverein Goldhügel  
2005 Helmrich, Barbara Schützenverein Goldhügel  
2006 Glasmeier, Julia Südfeldmarker Schützenverein 49,8
2007 Bönisch, Inge Schützenverein Dickenberg 49,2
2008 Keller, Gudrun Schützenverein Osterledde 50,5
2009 Bucken, Monika Bürgerschützenverein Bockraden 50,2
2010 Rehers, Daniela St.-Mauritius-Schützenbruderschaft Püsselbüren 50,8
2011 Nieweg, Nadine Bürgerschützenverein Bockraden 50,7
2012 Bucken, Monika Bürgerschützenverein  Bockraden 51,3
2013 Wermeyer, Michaela St.-Mauritius-Schützenbruderschaft Püsselbüren 49,4
2014 Kümper, Hannelore Bürgerschützenverein Bockraden 49,6
2015 Jansing, Sarah St.-Mauritius-Schützenbruderschaft Püsselbüren 50,5
2016 Milich-Haverkamp, Sarah St. Mauritius-Schützenbruderschaft Püsselbüren 48,9
2017 Kümper, Hannelore  Bürgerschützenverein Bockraden  48,7
2018 Bockweg, Rita Schützenverein Goldhügel 50,1
       
  Herren:    
  1. Platz     
       
1993 Wahlmeier, Hans-Hermann Schützenverein Dickenberg  
1994 Rählmann, Heinrich Schützenverein Dickenberg  
1995 Bucken,Gerd Schützenverein Bockraden  
1996 Vorbrink, Manfred Schützenverein Dickenberg  
1997 Niedenzu, Gerhard Junggesellen-Schützenverein Ibbenbüren  
1998 Schulte, Albert St.-Mauritius-Schützenbruderschaft Püsselbüren  
1999 Hoppe, Ralf Schützenverein Rote Erde  
2000 Busch, Dieter Schützenverein Goldhügel  
2001 Üffing, Fritz Schützenverein Dickenberg  
2002 Clever, Stefan Schützenverein Dickenberg  
2003 Schröerlücke, Ingo Schützenverein Dickenberg  
2004 Tübker, Hermann Schützenverein Osterledde  
2005 Plagemann, Karl-Josef St.-Mauritius-Schützenbruderschaft Püsselbüren  
2006 Dyk, Antonius Jungesellen.-Schützenverein 51,2
2007 Frömel, Heinz Schützenverein Osterledde 51,6
2008 Schimmel, Gerd Bürgerschützenverein Ibbenbüren 51,3
2009 Zühlow, Eberhard Schützenverein Dickenberg 51,8
2010 Lutterbeck, Detlef Schützenverein Dickenberg 51,7
2011 Heeke, Stefan St.-Mauritius-Schützenbruderschaft Püsselbüren 51,8
2012 Clever, Daniel Schützenverein Dickenberg 51,8
2013 Clever, Daniel Schützenverein Dickenberg 51,1
2014 Bucken, Gerd Bürgerschützenverein Bockraden 51,3
2015 Artmeier, Jörg St.-Mauritius-Schützenbruderschaft Püsselbüren 51,4
2016 Trennepohl, Peter Schützenverein Goldhügel 51,3
2017 Eismann, Hendrik Schützenverein Dickenberg  50,5
2018 Plagemann, Herbert St.-Mauritius-Schützenbruderschaft Püsselbüren 50,7
       
   Herren:    
   2. Platz    
       
1993 Lütkemeier, Heinrich Bürgerschützenverein Püsselbüren  
1994 Winkler, Rolf St.-Mauritius-Schützenbruderschaft Püsselbüren  
1995 Heeke, Stefan St.-Mauritius-Schützenbruderschaft Püsselbüren  
1996 Mentrup, Herbert St.-Mauritius-Schützenbruderschaft Püsselbüren  
1997 Üffing, Fritz Schützenverein Dickenberg  
1998 Elfring, Reiner Südfeldmarker Schützenverein 1901  
1999 Sasse, Dieter St.-Mauritius-Schützenbruderschaft-Püsselbüren  
2000 Lammerskitten, Hartmut Jungesellen.-Schützenverein  
2001 Emmerichs, Gerd Bürgerschützenverein Bockraden  
2002 Üffing, Fritz Schützenverein Dickenberg  
2003 Hoppe, Franz-Josef Bürgerschützenverein Rote Erde“  
2004 Stefan Heeke St.-Mauritius-Schützenbruderschaft-Püsselbüren  
2005 Stalljohann, Pascal Südfeldmarker Schützenverein  
2006 Kitroschat, Jörg Schützenverein Osterledde 51
2007 Lübke, Alexander Schützenverein Goldhügel 51,4
2008 Rotter, Christoph   51,1
2009 Clever, Daniel Schützenverein Dickenberg 51,6
2010 Üffing, Fritz Schützenverein Dickenberg 51,5
2011 Blom, Timo Schützenverein Osterledde 51,6
2012 Albermann, Jens Schützenverein Goldhügel 51,6
2013 Brümmer, Karl-Heinz St.-Mauritius-Schützenbruderschaft-Püsselbüren 50,7
2014 Plagemann, Karl-Josef St.-Mauritius-Schützenbruderschaft-Püsselbüren 51,2
2015 Althaus, Rolf Bürgerschützengesellschaft Ibbenbüren 50,8
2016 Brümmer, Karl-Heinz St. Mauritius-Schützenbruderschaft Püsselbüren 50,8
2017 Rademacher, Hendrik Bürgerschützenverein Alstedde 50,4
2018 Oltmanns, Jochen St.-Mauritius-Schützenbruderschaft Püsselbüren 50,5
       
   Herren:    
   3. Platz    
       
1993 Bollacke, Alfred Bergschützengilde Lehen  
1994 Brüggemann, H.-J. Schützenverein Osterledde  
1995 Rählmann, Heinrich Schützenverein Dickenberg  
1996 Plagemann, Herbert St.-Mauritius-Schützenbruderschaft-Püsselbüren  
1997 Hölscher, Rudi St.-Mauritius-Schützenbruderschaft-Püsselbüren  
1998 Rählmann, Heinrich Schützenverein Dickenberg  
1999 Kriz, Reinhard Schützenverein Dickenberg  
2000 Clever, Stefan Schützenverein Dickenberg  
2001 Winkler, Rolf Schützenverein Bockraden Glücksburg  
2002 Winkler, Werner St.-Mauritius-Schützenbruderschaft-Püsselbüren  
2003 Gödicke, Rafael Südfeldmarker Schützenverein  
2004 K. Klostermeyer Schützenverein Rote Erde  
2005 Bronswick, Klemens St.-Mauritius-Schützenbruderschaft-Püsselbüren  
2006 Hebbeler, Lothar St.-Mauritius-Schützenbruderschaft-Püsselbüren 50,9
2007 Grewe, Rainer St.-Mauritius-Schützenbruderschaft-Püsselbüren 51,3
2008 Richter, Andre St.-Mauritius-Schützenbruderschaft-Püsselbüren 51,1
2009 Zühlow, Raine Schützenverein Dickenberg 51,3
2010 Greve, Rainerr St.-Mauritius-Schützenbruderschaft-Püsselbüren 50,9
2011 Vorbrink, Norbert Schützenverein Dickenberg 51,5
2012 Brümmer, Karl-Heinz St.-Mauritius-Schützenbruderschaft-Püsselbüren 51,5
2013 Richter, Andre St.-Mauritius-Schützenbruderschaft-Püsselbüren 50,7
2014 Urlich, Frank St.-Mauritius-Schützenbruderschaft-Püsselbüren 50,9
2015 Blom, Timo Schützenverein Osterledde 50,6
2016 Ungruh, Ralf St.-Mauritius-Schützenbruderschaft Püsselbüren 50,7
2017 Gerritsen, Heinz Schützenverein Dickenberg 50,4
2018 Witte, Reiner St.-Mauritius-Schützenbruderschaft Püsselbüren 50,5